Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Setpack® OP-Verbandstoffsystem

Kompromisslos sicher und gleichzeitig wirtschaftlich

Die Anwender stehen heute unter erheblichem Kosten- und Leistungsdruck und müssen in beide Richtungen verantwortungsvoll handeln. L&R hat auf diese Anforderung reagiert und bietet mit Setpack dem OP-Team ein System an, das alle erforderlichen Verbandstoffe effizient und gebrauchsfertig zur Verfügung stellt.

  • Prozessoptimierung steht für wirtschaftliches Arbeiten
  • durchdachtes Verpackungssystem bedeutet Sicherheit
  • effizienter Ressourceneinsatz durch individuelle Bestückung

Setpack® Standard

Bauchtücher, Kompressen, Tupfer und Präpariertupfer — Setpack bietet die am häufigsten verwendeten Verbandstoffe in einer praxisgerechten Verpackungseinheit für jede Operation. So können Anwender absolut flexibel arbeiten und treffen, je nach den Anforderungen, ihre situationsbezogene Auswahl. Alle Produkte im Setpack Standard sind mit einem Röntgenkontrastfaden bzw. Röntgenkontrastchip mit mindestens 60 % Bariumsulfat ausgestattet.

Der Produktionsablauf bei L&R, vom Rohstoffeingang bis zum fertigen sterilen Set, erfolgt nach den Regelungen für sterile Medizinprodukte in Europa. Die hygienisch anspruchsvollen Herstellbedingungen sorgen für minimale Vorverkeimung. In Verbindung mit validierten Sterilisationsverfahren bietet L&R hervorragende Produktqualität und gibt damit Sicherheit.

Ausführungen:

 Vorteile:

  1. Wirtschaftlichkeit

    • Wegfall der Eigenaufbereitung
    • keine Validierung des Sterilisationsprozesses erforderlich

  2. Sicherheit

    • mehrfache Stückzahlkontrolle in der Setpack Produktion

Sterilgut-Innenumhüllung

  • für Kompressen und Bauchtücher
  • anwenderfreundliche Lasche zum einfachen Öffnen der Verpackung
  • schnelle und sichere Produktentnahme

Patentiertes Zählkartensystem

  • doppelte Sicherheit durch Zählkarte auf der Sterilgut-Innenumhüllung und im Peelbeutel
  • keine Übergabe der Zählkarte während der Operation
  • eindeutige Dokumentation durch selbstklebende Zählkarten

Patentierte Tupfer-Schiebeschachtel

  • mehr Sicherheit durch optimale Stückzahlkontrolle vor und nach der Operation
  • speziell entwickelt zur handlichen Entnahme der Präpariertupfer

Setpack® Individual

Setpack Individual bietet flexible Lösungen für alle regelmäßig durchgeführten Operationen. Im engen Dialog mit den Kunden analysiert L&R die Ausgangs-situation, definiert das Anforderungsprofil und stellt das Setpack individuell und anwendungsgerecht zusammen. Dieser Service steht den Kunden jederzeit zur Verfügung, selbst wenn sich die Rahmenbedingungen verändern. Im Rahmen eines standardisierten Verpackungssystems übernimmt L&R die professionelle und sachgerechte Produktion kundenspezifischer Setpacks. Das Kombinieren von Setpack Standard und Setpack Individual ermöglicht dem Anwender einen ökonomischen Materialeinsatz und vermeidet überschüssige Restmengen.

Vorteile:

  • individuell nach Kundenvorgaben zusammengestellt
  • individuelle Bedarfsanalyse in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen des Hauses
  • Zeitersparnis durch Standardisierung der Prozessabläufe
  • ökonomischer Materialeinsatz

Anwendungsbereiche

  • Setpack OP-Verbandstoff-
    systeme sind für den direkten Einsatz im OP-Bereich bestimmt

Eigenschaften

  • steril verpackt, schnell und komfortabel einsetzbar
  • mit Röntgenkontrastfaden bzw. Röntgenkontrastchip ausgestattet
  • getrennt angebrachte, doppelte, selbstklebende Zählkarten
  • praxisgerechte Verpackungseinheiten

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads