Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Lomatuell® H

Salbentüll

Anwendungsbereiche

  • Hautentnahmestellen
  • Ulcus cruris
  • Dekubitus
  • Verbrennungen
  • Schnittwunden
  • Schürfwunden

Eigenschaften

  • begünstigt Abfluss von Exsudat
  • verringertes Risiko einer Wundverklebung
  • imprägniert mit hydrophober (wasserabweisender) Salbengrundlage
  • fördert natürlichen Heilungsverlauf
  • gewährt Wundruhe

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Themen

    Gebrauchsfertiger Gittertüll, imprägniert mit weißer Vaseline zur schonenden Versorgung oberflächlicher Wunden. Der weitmaschige Tüll begünstigt den Exsudatabfluss. Die weiße Vaseline verhindert ein Verkleben mit der Wunde. So ist ein schmerzarmer Verbandwechsel möglich. Die neutrale Salbengrundlage bietet die Möglichkeit zusätzlicher, wundspezifischer Medikation.

    Produktzusammensetzung

    Baumwolle (weitmaschig gewirkter Tüll) und weiße Vaseline, abgedeckt mit Pergaminpapier

      Bestellinformationen

      Lomatuell® H

      steril, einzeln eingesiegelt
      Abmessungen (cm)REFPZNVE (Stück)
      5 x 5233140853491310/360
      10 x 10233150327560210/120
      20 x 10233160327561910/120
      30 x 10233170327562510/80
      10 x 10233180327563150/450

      Publikationen zum Produkt

      Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
      Zur Publikationssuche